Kursprogramm 1. Halbjahr 2017


Gerne bieten wir Kindergeburtstage und Einführungskurse für Studenten an. Schreiben Sie uns eine Mail, oder rufen uns an und wir vereinbaren ein individuelles Programm und einen Termin.



01 Freie Werkstatt

Fr. 31. März, Sa. 1. April, So 2. April
Fr 18.00 – 21.00 Uhr, Samstag und Sonntag 10.30 – 17.00 Uhr

Buchbindekurs für Teilnehmer mit und ohne Vorkenntnissen. Anfänger erlernen die Grundkenntnisse wie Heften, Einband erstellen, Kasten anfertigen und Kleisterpapier gestalten. Fortgeschrittene können unter Anleitung Bücher und Kästen nach eigenen Vorstellungen herstellen.
Max. 6 Teilnehmer. Auch für Jugendliche ab 14 Jahren geeignet.

Leitung: Ilonka Werner
Kursgebühr: 165 € + Material



02 Leimloses Doppelbuch

Sa 6. Mai 10:30 Uhr bis ca 17:00 Uhr

Weil wir keine Trocknungszeiten haben können wir auch eine komplexe Konstruktion, wie dieses Doppelbuch, in einem Tageskurs erstellen. Die Verbindung erfolgt über 2 Messingrohre. Mit einer Blindprägung kann man den Einband noch zusätzlich gestalten.

Leitung: Ilonka Werner
Kursgebühr: 85 Euro (inklusive Material)

Leimloses Doppelbuch



03 Schachtel mit Durchblick

Sa 1. Juli 10:30 bis ca 17:00 Uhr

In den Deckel der Schachtel wird ein Raum mit Fenster eingearbeitet, der mit Kleinigkeiten wie Sand, Textausscnitten, Figuren etc. gefüllt werden kann. Alle Teile können mit verschiedenen Papieren, oder Spiegelfolie bezogen werden. Sie können gerne Materialien und Ideen zum Füllen mitbringen.

Leitung: Ulrike Meysemeyer
Kursgebühr: 85 Euro (inklusive Material)

Schachtel mit Durchblick



Ausblick auf das 2. Halbjahr:

01 Leporello mit selbstgestalteter Geschichte

Sa 7. Oktober 10:30 bis ca 17:00 Uh

Bunte Papiere und gedruckte Texte werden zerlegt und mit Farben, Stempeln und Zeichnungen zu neuem Leben und Figuren erweckt. Mit einfachen Mitteln und individueller Anleitung erstellt jeder Kursteilnehmer ein Unikatbuch. Der Inhalt wird als Leporello angelegt und in feste Deckel gebunden die mit Leinen bezogen und Titelschild versehen werden. Es können gerne eigene Buntstifte, Stempel, Wasserfarben und alte Drucke mitgebracht werden.

Leitung: Eva Schull und Ulrike Meysemeyer
Kursgebühr: 85 Euro (inklusive Material)

Leporello mit selbstgestalteter Geschichte



In allen Kursen machen wir eine Stunde Mittagspause. Wenn vorhanden bringen Sie bitte Cutter, Schere, Falzbein, Lineal und Schürze mit. Bitte melden Sie sich per email mit Angabe Ihrer Telefonnummer an und zahlen Sie bar vor Beginn des Kurses.


 

Eine gesonderte Anmeldebestätigung schicken wir nicht. Sollten Sie zu einen angemeldeten Kurs verhindert sein, bitten wir Sie eine Ersatzperson zu stellen, da wir die Kursgebühr nicht mehr erstatten können.

 

Wir freuen uns schon auf eine vergnügliche Arbeit mit Ihnen.